Küchenplanung – worauf sollte man achten?

Zur optimalen Küchenplanung gehört mehr als nur das Aufstellen von Möbeln und Elektrogeräten. So sollte der Einbau einer neuen Küche so geplant werden, dass der spätere Arbeitsablauf einfach und effizient abläuft.

Selbstverständlich sollten Steckdosen und Wasseranschlüsse beim Vermessen und Aufstellen mit eingeplant werden, damit diese falls anders gewünscht, fachmännisch korrekt verlegt werden können.

Tipp: Lassen Sie sich beraten!

Natürlich haben die meisten schon ein sehr genaues Vorstellungsbild, über welche Elemente ihre Küche verfügen sollte. Trotzdem ist es immer ratsam, vor dem Kauf seine Vorstellungen schriftlich festzuhalten, damit man nicht bei dem vielseitigen Angebot etwas übersieht.

Den Grundriss planen

Für das Planen einer neuen Küche sollte man den Grundriss des Raumes machen, einmal über die Quadratmeter, die Höhe und natürlich auch zentimetergenau die Strom- und Wasseranschlüsse. Auch Türen, Fenster und Heizkörper werden beim Vermessen mit einbezogen. Natürlich gibt es auch Küchenanbieter, deren Mitarbeiter direkt nach Hause kommen und die Küche selbst vermessen.

Materialien und Funktionalität

Tipp: Vorher Gedanken zu den Materialien machen!

Bereits vor dem Kauf sollte man sich bereits über Materialien und Funktionalität im Klaren sein. Hochglanzfronten sehen zwar sehr edel aus aber benötigen auch eine tägliche, entsprechende Pflege, genauso verhält es sich mit Edelstahl. Allerdings sind die Materialien inzwischen auch so vielseitig, dass sie perfekt auf Wohnumfeld und Beanspruchung ausgelegt sind.

Des Weiteren stellt sich die Frage, welche Elektrogeräte benötigt werden. Wie viel Stauraum wird benötigt, um sämtliche Küchenutensilien praktisch und übersichtlich zu unterzubringen. Kompakt und bedienungsfreundlich soll sie sein, die neue Einbauküche.

Sollen die Griffe verdeckt unter den Schubladen und Schranktüren angebracht sein, sichtbar oder gar keine Griffe, darf sich die Schubladen durch ein leichtes Antippen wie von selbst öffnen und wieder schließen?

Sollen Herd und die Mikrowelle auf Sichthöhe angebracht werden? Welches Design und welche Form soll die Dunstabzugshaube aufweisen?

Welche Farbe wird bevorzugt? Um sich nicht den ständig wechselnden Modefarben anpassen zu müssen, bevorzugen viele die Farbe Weiß. Inzwischen geht die Tendenz bei den Materialien immer mehr zu Keramik. Arbeitsplatten und Küchenfronten aus Keramik sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch einfach zu reinigen.

Praktische Planung

Beim Berechnen sollte auch darauf geachtet werden, dass Wege zwischen Kühlschrank, Herd und Arbeitsplatte nicht zu weit voneinander entfernt sein sollten, einfach des praktischen Arbeitens wegen.

Handelt es sich um einen großen Raum, sollte der Platz für Esstisch und Stühle großzügig bemessen sein. Moderne Küchen bieten durch ihre Bauweise viele Neuheiten, welche auch unter ergonomischen Aspekt nicht zu unterschätzen sind. Spezielle Drehmechanismen in den Schrankecken erleichtern das praktische Ordnen von Küchenutensilien.

Eine besondere Arbeitserleichterung stellen ergonomische Arbeitsplatten dar. Auch eine optimale Beleuchtung über dem Herd, dem Arbeitsplatz und dem Esstisch unterstützt das effiziente Arbeiten in der Küche. Besonders in kleinen Küchen sollte die Raumhöhe ausgenutzt werden, beispielsweise durch hohe Schränke, Hängeschränke und Regale.

Nach Möglichkeit sollte die Schranktiefe so gering wie möglich ausfallen, um mehr Bewegungsfreiraum zu haben. Auch nach oben zu öffnende Schranktüren erweisen sich in kleinen Küchen von großem Vorteil. Eine fachlich fundierte Beratung erhalten Käufer in entsprechenden Küchenstudios.

Welche Punkte sind also zu beachten?

  • Das Vermessen des Raumes, so wie Strom- und Wasseranschlüsse, Türen, Fenster und Heizkörper
  • Individuelle Wünsche vor dem Kauf schriftlich festhalten

    Ebenfalls wichtig: Termin-Planung!

  • Welche Materialien kommen in Betracht?
  • Über welche Funktionen soll die neue Küche verfügen?
  • Spielt dabei besonders Ergonomie eine große Rolle?
  • Direkte und indirekte Beleuchtung?

Generell versprechen die neuen Küchen eine komfortable und individuelle Einrichtung. Die Küchen bieten vielseitige Kombinationsmöglichkeiten, welche sich präzise im Raum integrieren lassen.

Neue Küchen punkten durch hohe innovative Technik und passen sich durch eine große Vielfalt an Materialien, Farben und Formen den Einrichtungsstil der Bewohner an.

Deine Meinung ist uns wichtig

*