Projektmanagement Software – Worauf achten?

Das Softwareunternehmen Mbyte präsentiert eine neue und äußerst hilfreiche Software für das Projektmanagement von Firmen.

Kaum sind mehrere Personen an einem Projekt beteiligt, wird die Koordination oft zur echten Herausforderung. Jeder soll ständig auf alle Daten Zugriff haben und das Ganze soll auch noch übersichtlich gehalten werden. Genau für solche Fälle ist die Sofware MBusiness die richtige Lösung.

Mit dem Projektmanagement-Tool ist es ein Leichtes alles unter ein Dach zu bekommen. Man kann alle Daten die ein Projekt betreffen, ganz einfach, übersichtlich und schnell zuordnen und wieder finden.

MBusiness hat aber noch viel mehr zu bieten. Es fungiert nicht nur als Kalender zum Planen von Terminen. Es können auch die Ressourcen jedes einzelnen Mitarbeiters und jedes einzelnen Produktionsstandortes genauestens angedacht und berechnet werden. Darüber hinaus kann das Programm zur genauen Zeiterfassung der Angestellten verwendet werden.

Wird nach einer Besprechung ein Protokoll erstellt, musste dieses bisher umständlich an alle Teilnehmer versendet werden. Diese wiederum mussten dann ihre neuen Termine in ihre Kalender eintragen. Mit der Protokollfunktion der Projektmanagement Software gehört das der Vergangenheit an. Einfach und bequem lässt sich das Protokoll sogleich mit dem Kalender verbinden und die Termine bleiben auf dem aktuellsten Stand.

Man kann mit Hilfe dieser von MBusiness auch die Kostenplanung an das jeweilige Projekt anhängen. Somit werden Abrechnungen erstellt und Rechnungen verwaltet.

Auf einen Blick hat man einen geordneten Überblick über die aktuelle Budgetsituation der jeweiligen Projekte. Neben den eben beschriebenen sowie anderen grundlegenden Funktionen werden künftig noch nützliche Erweiterungen zu Verfügung gestellt werden.

Wer sich von den Funktionen dieser einzigartigen Software etwas näher überzeugen will, findet auf der Website unter www.projektmanagement-loesung.com eine kostenlose Testversion für 30 Tage.

Speak Your Mind

*